Loading...
TSF-W2018-12-05T20:36:58+00:00

TSF-W

Das Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) wurde 2010 in Dienst gestellt. Das Fahrgestell ist ein MAN TGL 8.180 und der Aufbau stammt von der Firma ADIK aus Mudersbach.

Das Fahrzeug bietet Platz für eine Staffel (6 Personen), hat aber die Beladung für eine Gruppe (9 Personen) an Bord.

Neben der Normabeladung für solch ein Fahrzeug ist noch ein Lichtmast mit vier Xenon-Scheinwerfern und als Vorrichtung zur schnellen Wasserabgabe ein Hochdrucklöschgerät HDL 250 der Firma Oertzen verbaut.

Durch das Hochdrucklöschgerät ist es möglich, auch mit wenig Wasser einen großen Löscherfolg zu erreichen. Zudem kann Schaummittel hinzugemischt werden.

  • Funkrufname: 13-41-10

  • Hersteller: MAN

  • Modell: TGL 8.180

  • Baujahr: 2010

  • Leistung: 180 PS

  • zulässiges Gesamtgewicht: 7,49t

  • Aufbau: ADIK

  • Wassertank: 800 l

  • Pumpe: TS

  • Besonderheiten: Hochdrucklöschgerät Oertzen HDL 250 / Lichtmast

TSF-W der Freiwilligen Feuerwehr Elsten
TSF-W der Freiwilligen Feuerwehr Elsten
TSF-W der Freiwilligen Feuerwehr Elsten
TSF-W der Freiwilligen Feuerwehr Elsten
TSF-W der Freiwilligen Feuerwehr Elsten